Die Alternativen

Wir haben klare Empfehlungen – trotzdem möchten wir auch andere Cashback-Anbieter nicht vorenthalten, die spezielle Vorzüge bieten.

Wir vom CashbackJournal glauben, dass man vor Einkäufen, etwa über unsere Vergleichsdatenbank, genau vergleichen sollte, welchen Cashback-Anbieter man für einen Einkauf verwendet. Jeder Nutzer hat wahrscheinlich ein, zwei oder drei Cashback-Anbieter, der er oder sie primär verwendet. Dies sind in der Regel Cashback-Anbieter mit besonders guten Konditionen – dazu haben wir, wie oben beschrieben, drei Vorschläge unterbreitet. Trotzdem ist der deutsche Cashback-Markt groß und wir beobachten ihn steigt. Wenn sich neue Cashback-Anbieter hervortun, versuchen wir, sie zu testen und in unserer Vergleichsdatenbank zu listen. Kriterium für eine solche Listung bei uns ist, dass der zusätzliche Cashback-Anbieter einen echten Mehrwert bietet. Dazu zählen beispielsweise Preisführerschaft bei Cashback-Konditionen oder exklusives Cashback für bestimmte Websites.

Wir empfehlen ausdrücklich nicht, sich bei allen Cashback-Anbietern unreflektiert anzumelden, denn ein Großteil der Cashback-Anbieter kennt Auszahlungsgrenzen von über € 1,-. Daraus folgt, dass man, hat man einmal mit der Nutzung eines Cashback-Anbieters begonnen, eines Tages dessen Auszahlungsgrenze erreichen muss, bevor das Guthaben verjährt. Um die Entscheidung für oder gegen einen Cashback-Anbieter einfach zu machen, verzeichnet unsere Vergleichsdatenbank neben jedem Cashback-Anbieter dessen Auszahlungsgrenze.

Reine me-too Projekte oder nur mäßig professionelle Projekte führen wir an dieser Stelle aus Gründen der Qualitätssicherung trotzdem nicht auf. Zusätzlich haben wir noch eine gesonderte Übersicht über sog. Bonusportale, die auch Cashback für reguläre Shops anbieten.

Solltet Ihr der Meinung sein, dass uns noch ein wichtiger oder neuer Cashback-Anbieter fehlt, dann schreibt uns gerne, beispielsweise über die Kommentarfunktion auf dieser Seite.

2 Gedanken zu „Die Alternativen“

  1. Hallo, habt ihr schon mal bei Dubli.com reingeschaut? Ist auch international aufgebaut. Soll ziemlich gut sein.

    LG Herbert Burghardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Infos, wie Du im Internet bei Einkäufen Geld zurück erhälst