Archiv der Kategorie: In Eigener Sache

Auslosung: Gewinner stehen fest

Wir haben heute unser erstes Gewinnspiel beendet und die Gewinner ausgelost!
Es haben gewonnen:

– t***[email protected]****o.de (100 Euro Gutschein)
– a***[email protected]***x.com (5 Euro Gutschein)
– l***[email protected]***o.de (5 Euro Gutschein)
– p***[email protected]***l.de (5 Euro Gutschein)
– c***[email protected]***b.de (5 Euro Gutschein)
– h***[email protected]***b.de (5 Euro Gutschein)
– j***[email protected]***l.com (5 Euro Gutschein)
– a***[email protected]***w.org (5 Euro Gutschein)
– t***[email protected]***l.com (5 Euro Gutschein)
– m***[email protected]***l.com (5 Euro Gutschein)
– s***[email protected]***b.de (5 Euro Gutschein)

Die o.g. Gewinner erhalten den Gutschein separat per E-Mail.

Falls Du nicht darunter sein solltest, bitte nur kurz traurig sein.
Denn heute haben wir auch direkt die nächste Runde unseres Gewinnspiels gestartet:

Vielen Dank für Euer Feedback

Vielen Dank für Eure Verbesserungsvorschläge und Euer Feedback seit dem vergangenen März.
Wie ausgelobt haben jetzt je Feedback € 5,- für einen wohltätigen Zweck Eurer Wahl gespendet:

== Aktion Deutschland Hilft ==
– x***[email protected]***b.de
– h***[email protected]***l.com
– c***[email protected]***3.net
– r***[email protected]***o.de
– j***[email protected]***e.de
– 1x keine E-Mail Adresse genannt
€ 30 Spendensumme, wir rundeten auf auf € 100,-

Spendenbeleg über € 100,- an Aktion Deutschland Hilft

== Brot für die Welt ==
– h***[email protected]***e.de
€ 5 Spendensumme, wir rundeten auf auf € 50,-

Spendenbeleg Brot für die Welt

== SOS-Kinderdorf ==
– 1x keine E-Mail Adresse genannt
€ 5 Spendensumme, wir rundeten auf auf € 50,-

Zu harte Cookie-Einstellungen ändern

Wenn Du mit Cashback einkaufen möchtest, dann sind sehr „harte“ Cookie-Einstellungen wie Du sie hast oft sehr nachteilhaft, da oft Cookies für Cashback verwendet werden. Je nach Einstellungen besteht die Gefahr, dass Dein Browser dafür relevante Cookies ablehnt oder nicht ausreichend lange speichert.

Auch unser Browser-AddOn ist da sensibel

Unser Browser-AddOn verwendet zur Zwischenspeicherung und lokalen Übermittlung von Informationen den sog. „localstorage“ Deines Browsers. Der „localstorage“ ist einer modernere Version von Cookies mit höherem Datenschutzstandard.

Danke für Euer Feedback!

Für konstruktives Feedback zu unserem Browser-AddOn loben wir Spenden für gute Zwecke aus.
An dieser Stelle posten wir die Belege zu Eurem Feedback der letzten Monate.

== Aktion Deutschland Hilft ==
– b***[email protected]***l.com
– k***[email protected]***o.de
– g***[email protected]***0.de
– d***[email protected]***l.de
– h***[email protected]***e.de
– s***[email protected]***b.de
– s***[email protected]***x.de
– c***[email protected]***7.de
– m***[email protected]***o.de
– c***[email protected]***t.de
– m***[email protected]***l.de
– m***[email protected]***o.de
– j***[email protected]***l.com
– n***[email protected]***t.de
– r***[email protected]***l.com
– m***[email protected]***l.com
– i***[email protected]***x.de
– m***[email protected]***x.net
– a***[email protected]***b.de
– g***[email protected]***l.com
– h***[email protected]***b.de
– c***[email protected]***l.com
– p***[email protected]***l.de
– k***[email protected]***x.net
– s***[email protected]***m.de
– 6x keine E-Mail Adresse genannt
Euro 155,- Spendensumme

Komfort-Feature jetzt auch im Webbrowser verfügbar

Unsere AddOn-Nutzer kennen das schon:
Normalerweise wird man in unserem Cashback-Vergleich auf die Anmeldeseite eines Cashback-Anbieters geschickt. Wenn man aber unter „Optionen & Info“ angibt, dass man bei einem Anbieter bereits registriert ist, dann gelangt man bei einem Klick direkt auf die entsprechende Unterseite des Anbieters.

Unsere Nutzer mögen dieses Feature – also bauen wir es aus

Jetzt haben wir bei unseren Vergleichsseiten, die man über den Browser aufruft, gelangt man nach einem Klick auf den Namen eines Cashback-Anbieters auf eine Weichenseite. Gibt man dort an, bereits bei dem Anbieter registriert zu sein, es es sofort und in Zukunft immer direkt auf die Unterseite des Anbieters:

Markierst Du dieses Kästchen, wissen wir, dass Du z.B. schon GETMORE-Mitglied bist und schicken Dich statt auf die Anmelde- direkt auf die richtige Unterseite.
Markierst Du dieses Kästchen, wissen wir, dass Du z.B. schon GETMORE-Mitglied bist und schicken Dich statt auf die Anmelde- direkt auf die richtige Unterseite.

Update unseres Browser-AddOns

Hinweis: Diese Seite öffnet sich automatisch, wenn Dein installiertes AddOn auf die neuste Version aktualisiert wurde (erfolgt bei üblichen Browser-Einstellungen automatisch).

Nach rund einem Jahr haben wir unserem Browser-AddOn ein frisches Update verpasst. Der Großteil der Veränderungen findet allerdings „unter der Haube“ statt. Wir haben Eure Kommentare und E-Mails aus den letzten Monaten aufgegriffen und wollen mit dem Update das Nutzererlebnis verbessern.

Das hier ist neu:

  1. Es gab einige Website, die die Anzeige unseres Cashback-Vergleichs durch eine sogenannte CSS-Einstellung unterdrückten. Der Effekt war, dass sich das Icon des Browser-AddOns zwar grün färbte, aber keine Vergleichsbox erschien. Wir haben eine Lösung für dieses Problem gefunden und können so auf noch mehr Websites für Dich Cashback vergleichen.

Den Cashback-Blogger dem AOL-Adressbuch hinzufügen

Damit alle meine Nachrichten gut ankommen, empfiehlt es sich, meine E-Mail Adresse Deinem Adressbuch hinzuzufügen. Das geht so:

Schritt 1

Klicke auf meine Absenderadresse
Klicke auf meine Absenderadresse

Schritt 2

Klicke in dem sich jetzt öffnenden Menü auf "Kontakt hinzufügen"
Klicke in dem sich jetzt öffnenden Menü auf „Kontakt hinzufügen“

Schritt 3

Wenn Du magst, gib noch meinen Namen ein und speichere dann.
Wenn Du magst, gib noch meinen Namen ein und speichere dann.

Den Cashbackblogger in das Yahoo-Adressbuch hinzufügen

Damit meine E-Mails bei Dir besonders gut ankommen, kannst Du wie folgt meine E-Mail Adresse in Dein Adressbuch hinzufügen.

Schritt 1

Bewege Deinen Mauszeiger auf meinen Absender. Es öffnet sich ein Menü. In diesem klickst Du unten links die drei Punkte ... an.
Bewege Deinen Mauszeiger auf meinen Absender. Es öffnet sich ein Menü. In diesem klickst Du unten links die drei Punkte … an.

Schritt 2

Klicke auf "Zu Kontakten hinzufügen"
Klicke auf „Zu Kontakten hinzufügen“

Schritt 3

Klicke auf "Speichern".
Klicke auf „Speichern“.

Den Cashbackblogger bei emailn.de ins Adressbuch hinzufügen

Damit meine E-Mails bei Dir besonders gut ankommen, kannst Du wie folgt meine E-Mail Adresse in Dein Adressbuch hinzufügen.

Schritt 1

Bewege den Mauszeiger über meinen Absender, dann erscheint rechts ein Pfeil davon. Klicke auf diesen Pfeil.
Bewege den Mauszeiger über meinen Absender, dann erscheint rechts ein Pfeil davon. Klicke auf diesen Pfeil.

Schritt 2

Klicke in dem sich dann öffnenden Menü auf "Zum Adressbuch hinzufügen"
Klicke in dem sich dann öffnenden Menü auf „Zum Adressbuch hinzufügen“

Schritt 3

Auf der nächsten Seite bitte noch meinen Namen ergänzen.
Auf der nächsten Seite bitte noch meinen Namen ergänzen.

Schritt 4

Manchmal will emailn.de noch wissen, ob eine Nachricht "Spam" ist. Ist meine natürlich nicht, deshalb hier bitte noch "Nein" anklicken.
Manchmal will emailn.de noch wissen, ob eine Nachricht „Spam“ ist. Ist meine natürlich nicht, deshalb hier bitte noch „Nein“ anklicken.

Schritt 5

Mit Bildern sehen meine Nachrichten schöner aus. Wenn emailn.de diese unterdrückt, einfach noch den markierten Link anklicken.
Mit Bildern sehen meine Nachrichten schöner aus. Wenn emailn.de diese unterdrückt, einfach noch den markierten Link anklicken.